Diese Datenschutzerklärung
soll die Nutzer der Tintling-Homepage über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber Karin Montag, Lebacher Str. 3, D - 6683 Schmelz,  E-Mail: info@tintling.com informieren.  Impressum

Ihre personenbezogenen Daten werden vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften behandelt. Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. “personenbezogene Daten” oder “Verarbeitung”) finden Sie in Art. 4 DSGVO. Kurz: personenbezogene Daten sind alle Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können, also  beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse oder Ihre Telefonnummer.

Zugriffsdaten
Während Sie auf unsere Webseiten zugreifen, erfassen wir, Websitebetreiber bzw. Internetprovider Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO). Folgende Daten werden so protokolliert: Besuchte Website, Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes, Menge der gesendeten Daten in Byte, Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten, verwendeter Browser, verwendetes Betriebssystem,  verwendete IP-Adresse.  Die Verwendung von aktuellster Technik und Verschlüsselungsverfahren sorgt für einen umfassenden Schutz ihrer Daten. Durch die Anonymisierung dieser Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Eine Nutzung der Internetseiten des Tintling ist grundsätzlich ohne jede Angabe personenbezogener Daten möglich.
Wir setzen keine Cookies.

Kontakt
Wenn Sie eine E-Mail schicken, werden die entsprechenden Daten zur Bearbeitung gespeichert.

Kostenpflichtige Leistungen
Wenn Sie kostenpflichtige Leistungen in Anspruch nehmen, können zusätzliche Daten erforderlich werden, unter anderem Angaben zur Art der Bezahlung oder Beauftragung von Transportdienstleistern (z.B. Deutsche Post/DHL oder Hermes Logistics)
Zwecks Auslieferung von Bestellungen geben wir Ihre reinen Adressdaten an die Versanddienstleister Deutsche Post / DHL oder Hermes Logistics  weiter. Diese unterliegen deren Datenschutzbestimmungen. Weitere Daten wie Tel.-Nr. oder E-Mail-Adressen werden nur auf ausdrücklichen Wunsch bzw. nach Einwilligung des Bestellers übermittelt.

Zahlungsart PayPal
Auf der Tintling-Homepage sind Komponenten des Online-Zahlungsdienstleisters PayPal  integriert.  Wählt ein Kunde während des Bestellvorgangs in unserem Online-Shop als Zahlungsmöglichkeit „PayPal“ aus, werden automatisiert Daten der betroffenen Person an PayPal übermittelt, und zwar Vorname, Nachname, Adresse, Email-Adresse, IP-Adresse oder andere Daten, die zur Abwicklung des Kaufvertrages notwendig sind bzw. im Zusammenhang mit der jeweiligen Bestellung stehen.  Datenschutzbestimmungen von PayPal.

Ihre persönlichen Daten werden nur so lange gespeichert, wie dies absolut notwendig ist, um die in Anspruch genommenen Dienste zu leisten und es vom Gesetz vorgeschrieben ist. Nach Ablauf dieser Fristen werden die persönlichen Daten der Nutzer  gesperrt oder gelöscht.
Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt niemals.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten
Der Websitebetreiber erhebt, nutzt und gibt Ihre personenbezogenen Daten nur dann weiter, wenn dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Umgang mit Kontaktdaten
Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers
Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten
Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Anrecht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten werden, sollten sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr vonnöten sein und es keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen geben, gelöscht. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, da die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht
Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu jeder Zeit widersprechen. Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@tintling.com

Startseite . Inhalt des Tintling