P

Umschlag Tintling 121  Tintling 121 Ausgabe 5/2019Aktuelle Links zum Oktober-Tintling 2019

Das Heft geht am 15.9.1019 in Druck

Titelbild: Dunkelstreifiger Scheidling (Volvariella volvacea) Foto: Markus Wilhelm

Tintling 121 kaufen
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung  Datenschutz

Inhalt von Tintling 5/2019
Harry Andersson: Pilzshopping in Prag 2
Editorial 3
Nabelinge  - Folge 7: Buntnabelinge s.l. 4
Markus Wilhelm: La Petite Camargue Alsacienne 15
Dieter Gewalt  Rußrindenkrankheit im Raum Frankfurt 26
Günter Saar und Bernd Miggel: Pilzfunde unter Salweiden 27
Alois Zechmann: Trüffeln und andere Pilzraritäten im Passauer Ilztal  37
Impressum, Termine, Inserate 49
Zu Ehren von... Folge 25: Romagnesiella marxmülleri  53
Die Rittersgrüner Pilztage, eine deutsch-tschechische Veranstaltung     58
Harry Andersson: Besuch bei Valenzi - einem Pilze verarbeitenden Unternehmen     59
Markus Wilhelm:  Pilze bestimmter Höhenstufen, Folge 3: 2000-Meter-Pilze, Teil b: Dunkelsporige Blätterpilze auf dem Klausenpass (CH) 61
Ambrosiapilze - eine Art Pilzwortsammlung. Teil 14: Von Seide und Halbseidenem 73
Hagen Graebner: Faszinierende Pflanzenpilze“ von Julia Kruse. Eine Rezension 87
Literatur 88
Nachrichten 90
Briefe 95
Fundkorb 97
Mischpilze zum Dessert 99

Portraits
Nr. 229: Kleinster Dachpilz (Pluteus pusillulus)
Nr. 230: Lila Milchling  (Lactarius lilacinus)  mit Verwechslungsart Schüppchen-Milchling (Lactarius spinosulus)

Abgebildete Pilzarten:
Wurzelnder Bitterröhrling Caloboletus radicans, Eichhase Polyporus umbellatus, Goldblättriger Goldnabeling Chrysomphalina chrysophylla, Gelbgrüner Goldnabeling Chrysomphalina grossula, Graugestreifter oder Hellblättriger Goldnabeling Chrysomphalina strombodes, Violettblättriger Buntnabeling Chromosera cyanophylla, Gelbweißer Buntnabeling Chromosera citrinopallida, Veilchen-Buntnabeling Chromosera viola, Starkgeriefter Sternsporling Omphaliaster asterosporus, Geselliger Glöckchennabeling Xeromphalina campanella, Bitterer Glöckchennabeling Xeromphalina fellea, Laubwald- Glöckchennabeling Xeromphalina fraxinophila, Hornstieliger Glöckchennabeling Xeromphalina cornui, Walzenförmiger Glöckchennabeling Xeromphalina picta, Gefalteter Flechtennabeling Lichenomphalia umbellifera, Samtiger Flechtennabeling Lichenomphalia velutina, Zitronengelber Flechtennabeling Lichenomphalia hudsoniana, Lichenomphalia chromacea, Weiden-Dickfuß Cortinarius urbicus, Schuppiger Violettstiel-Risspilz Inocybe cincinnata, Geruchloser Sand-Risspilz Inocybe inodora, Weiden-Schüppling Pholiota conissans, Gras-Schüppling Pholiota graminis, Weißer Flockenschnitzling Flammulaster fusisporus, Spitzschuppiger Schüppchenschnitzling Phaeomarasmius erinaceus, Gefurchter Glockenschüppling Pholiotina sulcata, Tonblasses Samthäubchen Conocybe siliginea, Freudiggefärbtes Samthäubchen Conocybe mesospora, Teichrand-Schwefelkopf Hypholoma subericaeum, Cryptostroma corticale, Gescheckter Milchling Lactarius controversus, Beringter Erd-Ritterling Tricholoma cingulatum, Gelbgeschmückter Raukopf Cortinarius saniosus, Pappel-Schleimkopf Cortinarius paracephalixus, Klebriger Gürtelfuß Cortinarius saturninus, Kleiner Pelargonien-Gürtelfuß Cortinarius diasemospermus, Rosastieliger Frühlings-Wasserkopf Cortinarius vernus, Kleinberingter Gürtelfuß Cortinarius parvannulatus, Bruchstiel-Fälbling Hebeloma fragilipes, Hebeloma aanenii, Schwärzender Fälbling Hebeloma sacchariolens, Rotbrauner Sand-Risspilz Inocybe splendentoides, Flockiger Risspilz Inocybe flocculosa, Lackierter Täubling Russula laccata, Kahler Krempling Paxillus involutus, Erlen-Kugelschwamm Camarops polysperma, Weißtannen-Fingerhut Cyphella digitalis, Tannen-Feuerschwamm Phellinus hartigii, Tannen-Stachelbart Hericium flagellum, Dunkelblättriger Helmling Phloeomana clavata, Heidelbeer-Kammpilz Phlebia centrifuga, Bitumen-Trüffel, Teer-Trüffel Tuber mesentericum, Rotbraune Trüffel Tuber rufum, Efeublatt-Schwindling Marasmius epiphylloides, Schiefer Schillerporling, Chaga Inonotus obliquus, Wiesen-Ellerling Cuphophyllus pratensis, Kirschroter Saftling Hygrocybe coccinea, Stumpfer Saftling Hygrocybe chlorophana, Nelkenförmiger Warzenpilz Thelephora caryophyllea, Blaugrüner Reif-Täubling Russula parazurea, Morse-Täubling Russula illota, Braunschuppiger Faltentinting Coprinopsis romagnesiana, Dunkelstieliges Graublatt Lyophyllum boudieri, Dunkler Korallen-Milchling Lactarius romagnesii, Gelbschuppiger Hallimasch Armillaria gallica, Pfifferling Cantharellus cibarius, Braunvioletter Dickfuß Cortinarius anomalus, Silberwurz-Wasserkopf Cortinarius subtorvus, Bittersüßer Risspilz Inocybe dulcamara, Kälte-Risspilz Inocybe frigidula, Ergrauender Risspilz Inocybe canescens, Alpiner Kegel-Risspilz Inocybe microfastigiata, Weißgerandeter Filzkopf Inocybe leucoloma, Alpiner Geranien-Risspilz Inocybe geraniodora, Gift-Häubling Galerina marginata, Breitsporiger Hochgebirgs-Häubling Galerina pseudocerina, Bruchets Fälbling Hebeloma bruchetii, Kleinster Alpen-Fälbling Hebeloma crustuliniforma var. alpinum, Beschleierter Zwitterling Asterophora parasitica, Bräunender Seidenschirmling Leucoagaricus sericifer, Buchenwald-Wasserfuß Hydropus subalpinus, Erdblättriger Risspilz Inocybe geophylla, Faserstieliger Graublattrübling, Stumpfbuckel-Graublatt Lyophyllum ozes, Braunschuppiger Dachpilz Pluteus petasatus, Hyalinweißer Träuschling Stropharia albonitens, Milchweißer Zärtling Entoloma sericellum, Glänzender Glöckling Entoloma lucidum, Mehlräsling Clitopilus prunulus, Orangefuchsiger Milchling Lactarius fulvissimus, Samtiger Dachpilz Pluteus podospileus, Rosablättriger Egerlingsschirmling Leucoagaricus leucothites, Schmetterlingstramete Trametes versicolor, Schwarzfaseriger Ritterling Tricholoma portentosum, Beauveria bassiana, Seidiger Ritterling Tricholoma coumbetta, Seidiger Glöckling Entoloma sericeum, Seidiger Schüppling Pholiota scamba, Seidiger Zwergrübling Collybia cirrhata, Seidigschimmernder Glöckling Entoloma nitens, Weißseidiger Seidenschirmling Leucoagaricus serenus, Sommer-Champignon Agaricus altipes, Tonweißer Dickfuß Cortinarius turgidus, Übergossener Höckerspor–Risspilz Inocybe grammata, Wildleder-Täubling Russula sericatula, Weißvioletter Dickfuß Cortinarius alboviolaceus, Wolliger Scheidling Volvariella bombycina, Zimtfarbener Dauerporling Coltricia cinnamomea, Gebänderter Dauerporling Coltricia perennis, Sommer-Trüffel Tuber aestivum, Blutblättriger Hautkopf Cortinarius semisanguineus, Wässeriger Steifporling Physisporinus vitreus, Blauender Kahlkopf Psilocybe cyanescens, Feld-Trichterling Clitocybe dealbata, Bleiweißer-Trichterling oder Laubfreund-Trichterling Clitocybe phyllophila, Wurzelnder Egerlingsschirmling Leucoagaricus barssii, Orangefüßiger Stacheling Sarcodon martioflavus, Kiefern-Steinpilz Boletus pinophilus.

Ich freue mich, wenn Sie den Tintling abonnieren möchten.
Das Abo beginnt mit dem aktuellen Heft, es sei denn, Sie wünschen es anders.
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Widerrufsbelehrung  Datenschutz

Tintling Jahresabo
zurück zur Jahrgangsübersicht zum nächsten Heft . Heim nach PilzhausenInhaltsübersicht