Sommer-Steinpilz Boletus_reticulatus

ommer-Steinpilz Boletus reticulatus


Die Autorin Smaranda Sburlan ist eine rumänische Kochbuchautorin

Der allererste Weg am Dienstag morgen führte Sascha Enderlein zur Urologie.
Er war bereits eine Stunde vor Dienstantritt im Klinikgelände und fand Heribert Aschenbach im Dialyseraum. Er lag mit einem Zettel auf dem Schoß mit geschlossenen Augen scheinbar teilnahmslos auf der Liege und ließ die Dialyse über sich ergehen. Als Dr. Enderlein nähertrat, sah er zu ihm auf und reichte ihm wortlos den Zettel. Enderlein fand sofort, was er suchte: Filetsteak mit Pfifferlingen.
„Wo sind die Pfifferlinge her?“
Aschenbach zuckte mit den Schultern. „Aus einem Restaurant. Wir haben im Wellinger Hof in Fischbach gespeist. Erste Adresse, der Wellinger Hof. Ich glaube nicht, daß die mir Giftpilze serviert haben.“
„Wir werden sehen. Danke. Kopf hoch.“ Noch vom Stationstelefon aus ließ sich Enderlein mit der Polizei verbinden. Zehn Minuten später wäre der Leiter des Lebensmittelkontrolldienstes im Außendienst und damit nicht mehr direkt zu erreichen gewesen. Die knappe Schilderung der Ereignisse hörte sich folgendermaßen an:
Der Krimi "Tödliche Pilze" geht an anderer Stelle weiter

Tintling 2/2000