Niedergedrückter Rötling Entoloma rhodopolium

Niedergedrückter Rötling Entoloma rhodopolium
Ein Verwandter dieses Pilzes wurde von Charles Horton Peck als Agaricus grayanus zu Grays Ehren benannt.

Weitere Pilze, die zu Gunsten von Samuel Frederick Gray beschrieben wurden:
Daldinia grayana Lar.N. Vassiljeva & S.L. Stephenson 2011, Xylariaceae
Parmelia grayana Hue 1899, heute Parmotrema grayanum, Parmeliaceae
Ciliciopodium grayanum Sacc. & Ellis 1882, Tubercularia grayana, eine Anamorphe von Nectria
Agaricus grayanus Peck 1872, heute Entoloma grayanum, Entolomataceae
Cladonia grayi G. Merr. ex Sandst. 1929, Cladoniaceae
Laboulbenia grayi Balazuc 1975, Laboulbeniaceae
Palaeoglomus grayi D. Redecker, Kodner & L.E. Graham 2002; Fossil Fungi
Roccella grayi Stirt. 1883; Roccellaceae
Puccinia grayiae Arthur 1934, Pucciniaceae
Uredo grayiae Arthur 1907, Uredo grayiae, eine Anamorphe der Pucciniales
Isariopsis grayiana Ellis 1882, Fusicladium grayianum, eine Anamorphe von Acantharia


Von Gray beschriebene oder umkombinierte Pilzarten, die unter ihrem heute gültigen Namen im online-Pilzbuch sind:
Gymnopus pratensis, Nelkenschwindling, heute Marasmius oreades
Micromphale perforans . Nadelschwindling, heute Gymnopus perforans

Samuel Frederick Gray starb am 2. April 1828 in Chelsea


Bücher von Samuel Frederick Gray:

Tintling